Lange und dichte Wimpern, welche Frau möchte die nicht?

Mit künstlichen Wimpern kannst Du Dein Auge noch mehr in Szene setzen und sorgst für ein abgerundetes Erscheinungsbild.

Welche Technik dabei für Dich die richtige ist, wird durch unsere Wimpernstylistin ausführlich mit Dir besprochen.

FAQ`s

In der Regel ca. 3-4 Wochen

Frühestens nach 48h dürfen die Wimpern wieder mit Wasser in Berührung kommen.

Um ein vorzeitiges Ablösen der Wimpern zu verhindern dürfen keine öligen und fetthaltigen Substanzen (z.B. Cremes) an die Wimpern gelangen.

Das ist individuell unterschiedlich. Pauschal könnte man ca 2h einrechnen für eine Neuanlage.

Beim Auffüllen geht das natürlich schneller.

Müssen generell gar nicht, außer Du möchtest weiterhin schöne Wimpern haben 🙂

In diesem Fall natürlich nach 2, 3 oder 4 Wochen, je nach Zustand.

Ab der Beginn der 5. Woche gilt es als Neuanlage!

Wimpernverlängerung ist nicht gleich Wimpernverlängerung. Auch in diesem Segment gibt es qualitative Unterschiede. Welche Wimpern werden verwendet? Woher kommt der Kleber?

Wir verwenden bei uns nur ausgesuchte und qualitativ hochwertige Wimpern und ein Kleber der auch EU-Konform ist.

Deine Sicherheit und Aussehen stehen bei uns immer an 1. Stelle!

,,

Eine schöne Uhr zeigt die Zeit an, eine schöne Frau lässt Sie vergessen

Maurice Chevalier

Schauspieler, Kabarettsinger, Entertainer †1972
  • Wimpernverlängerung Neuanlage 1:1

    €99,90

  • Auffüllen 1:1 nach 2 Wochen

    €35,00

  • Auffüllen 1:1 nach 3 Wochen

    €45,00

  • Auffüllen 1:1 nach 4 Wochen

    €55,00

      • Wimpernverlängerung Neuanlage Volumen

        €129,00

    • Auffüllen Volumen nach 2 Wochen

      €45,00

    • Auffüllen Volumen nach 3 Wochen

      €55,00

    • Auffüllen Volumen nach 4 Wochen

      €65,00